Handreinigungsgel

Antibakterielles Handdesinfektionsgel

Um die Handhygiene zu gewährleisten ist es wichtig genügend Schutz gegen Bakterien aufzubauen. Hierfür ist regelmäßiges Hände waschen im Alltag unentbehrlich. Wenn unsere Hände sichtbar schmutzig sind, ist es leicht zu sehen und zu reinigen aber Bakterien sind unsichtbar und können nicht allein mit Hilfe von Wasser und Seife entfernt werden. Um die nicht sichtbaren Bakterien zu entfernen ist es notwendig die antibakterielle Handseife oder ein Handdesinfektionsgel zu benutzen.

Bei Nutzung von Handdesinfektionsmittel werden nicht sichtbare Bakterien nahezu komplett entfernt. Außerdem ist es draußen nicht möglich jederzeit die Hände zu waschen. Des Weiteren existieren im öffentlichen Bereich unhygienische Zustände, wodurch die Nutzung von öffentlichen Waschbecken Krankheitserreger übertragen können. Unter solchen Umständen ist die Nutzung vom handlichen Handdesinfektionsmittel von Vorteil, da es auch praktisch in jede Handtasche passt.

Inhaltsstoffe des Proxentin Handdesinfektionsgels

Das Proxentin Handdesinfektionsgel ist dank seiner Gel Konsistenz ohne die Nutzung von Wasser einsatzbereit. Es ist praktisch, da das Abtrocknen der Hände wegfällt und Bakterien sofort eliminiert werden. Es basiert auf Alkohol und entfernt dadurch effektiv 99,9% der Bakterien. Durch die feuchtigkeitsspendende Wirkung ist es für sensible Haut bestens geeignet. Außerdem enthält es keine Farbstoffe oder Parfüme. Das Proxentin Handdesinfektionsgel passt zur alltäglichen und regelmäßigen Anwendung ohne die Haut darunter leiden zu lassen; Es basiert auf die Vorgaben des Europäischen Zentrums für die Prävention und die Kontrolle von Krankheiten (ECDC).
Proxentin bietet weiterhin akribisch das beste Händedesinfektionserlebnis und ergänzt diese Innovation durch weitere Nebenprodukte.

Wie wird das Handdesinfektionsgel angewendet?

Bei der Anwendung des Handdesinfektionsgels sollte ca. 5 ml Produkt auf die Handfläche gegeben werden. Wie beim Eincremen der Hände erfolgt die Anwendung auch hier für eine Dauer von ca. 1 Minute. Dieses von Proxentin angebotene Produkt bietet Hygiene ohne Spülen, da es ein wasserloses Handreinigungsgel ist. Die Anwendung kann tagsüber so oft wie nötig wiederholt werden.

Anwendungsgebiete des Proxentin Handdesinfektionsgels

Die Wichtigkeit der Anwendung von antibakteriellen Desinfektionsmitteln nimmt von Tag zu Tag zu. Wir begegnen in allen Bereichen unseres Lebens Handdesinfektionsmitteln und verwenden sie regelmäßig, um sicherzustellen, dass wir über den Tag rundum geschützt sind. Das Proxentin Handreinigungsgel bietet mit seinen verschiedenen Größen die Möglichkeit, in vielen Bereichen des täglichen Lebens eingesetzt zu werden. Sie können antibakterielle Handdesinfektionsmittel in relativ kleinen Größen (50 ml und 100 ml) in Ihrer Tasche tragen und überall hin mitnehmen.

Wenn Sie von draußen nach Hause kommen, reicht das Waschen Ihrer Hände möglicherweise nicht aus. Sie können diese Gele auch in Ihrem Zuhause verwenden, um einen vollständigen Schutz gegen Bakterien zu bieten. Sie können zwischen den Größen 200 ml, 300 ml oder 500 ml für die Verwendung zu Hause auswählen. Darüber hinaus an Arbeitsplätzen, an denen Menschen einen erheblichen Teil ihres Tages verbringen, in Unternehmen; in Schulen, in denen Kinder ständig miteinander und auf verschiedenen Oberflächen in Kontakt stehen; In öffentlichen Bereichen wie Restaurants, Cafés und Einkaufszentren, die wir gemeinsam nutzen, ist es ideal, große Größen von 1000 ml und 5000 ml zu wählen.